Voice Candy

Voice Candy 1.5.1

Stimmenverzerrer für den Mac: Darth Vader gegen das A-Hörnchen

Drei Klicks. Genau so viele Schritte braucht Voice Candy, um normale Stimmen in Furcht einflößende Star-Wars-Charaktere oder komische Comic-Stimmen umzuwandeln. Der Stimmenverzerrer für den Mac hat acht unterschiedliche Stimmeffekte im Repertoire. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Drei Klicks. Genau so viele Schritte braucht Voice Candy, um normale Stimmen in Furcht einflößende Star-Wars-Charaktere oder komische Comic-Stimmen umzuwandeln. Der Stimmenverzerrer für den Mac hat acht unterschiedliche Stimmeffekte im Repertoire.

Voice Candy dehnt die Stimmbänder unter anderem in die Tonlagen von Darth Vader, Walt Disneys A-Hörnchen – oder vielleicht ist es doch das B-Hörnchen? –, einem Roboter, der enthusiastischen Stimme eines Radiomoderators oder dem Piepsen einer Maus. Um die Effekte anzuwenden, muss man einfach das gewünschte Profil aus dem Menü auswählen. Voice Candy nimmt daraufhin alles, was über das Mikro eingeht, mit dem jeweiligen Effekt auf.

Fazit Stimmenverzerrer gehören zwar zu den beliebten Anwendungen, besonders viele gibt es davon allerdings nicht. Um so besser, dass es Voice Candy gibt. Die Software ist überhaupt nicht kompliziert, die Effekte überzeugend lustig. Wer es nicht ausprobiert, ist selber Schuld.

Änderungen

  • Die letzten Programm-Updates beheben verschiedene Bugs. Außerdem ist es nun möglich, in den Formaten AAC, MP3, WAV, AIFF oder unkomprimiert (Apple Lossless) aufzuzeichnen.
Voice Candy

Download

Voice Candy 1.5.1